fbpx
Telefon

+41 22 959 75 00

Unsere Zeitpläne

Lun.-Jeu. 8h-19h, Vend. 8h-18h, Sam. 8h30-13h

Zahnmedizinische Anästhesie für Erwachsene

Anästhesie

Eine Lokalanästhesie stoppt die Erregbarkeit der sensorischen Nervenfasern, vorübergehend und reversibel. Sie hemmt also den Schmerz, für eine bestimmte Zeitspanne.

In der verwendeten Formel finden wir das Lokalanästhetikum: Es ist eines der Moleküle, die mit dem Suffix "-caine" enden, wie Lidocain oder Ropivacain, moderner.

Neben dem Anästhetikum ist auch Adrenalin wegen seiner gefäßverengenden Wirkung vorhanden, das die Blutung verringert, die Konzentration des Produkts lokal erhöht und seine Verbreitung in benachbarte Regionen verhindert, wodurch eine längere Wirkungsdauer ermöglicht wird.

Zahnchirurgen sind darauf trainiert, bei jeder Art von zahnärztlichem Eingriff genau zu wissen, wo sie stechen müssen, denn es geht um mehr oder weniger lokalisierte Taubheit und um die Betäubung dieses oder jenes Nerventyps.

 

Methoden und Begleitung, um es besser zu leben

Es wurde an Methoden gearbeitet, um den Patienten sowohl in seiner Angst vor der Injektion als auch in den von ihr verursachten Schmerzen zu begleiten:

  • Voranästhesie oder Oberflächenanästhesie

Sie ist für Kinder und sehr ängstliche Patienten indiziert. Die Schleimhaut wird vor der Injektion betäubt, entweder mit einem Anästhesiespray oder -gel an der Injektionsstelle oder mit einem kryogenen Spray (das eine intensive lokale Kälte verursacht), um empfindliche Rezeptoren in der Schleimhaut zu blockieren.

  • Osteozentrale Anästhesie (Quicksleeper)

Sie stellt eine interessante Alternative dar. Basierend auf der Injektion des Anästhetikums in die den Zahn umgebende Spongiosa nutzen sie die Blutzirkulation innerhalb der Volkman-Kanäle, um sowohl mesial als auch distal zu diffundieren. Aufgrund ihrer geringen Diffusion in die Schleimhäute wird die Weichteilanästhesie nur sehr selten angewendet, wodurch die Störung jüngerer Kinder vermieden und das bei Infiltrationstechniken übliche Risiko eines Selbstbisses beseitigt wird. Bei Kindern ist die knöcherne Kortikalis dünn und ihre Passage erfolgt durch einfachen Druck und ohne Schmerzen.

Mit QuickSleeper ist Ihre gesamte Anästhesie schnell, schmerzlos, ohne den Stress des Versagens oder der postoperativen Nachwirkungen.

Lancy Dental Centre - Anästhesie

Quicksleeper-Technologie

Die Narkose ist:

  1. sofort
  2. unbeschädigt
  3. ohne Taubheit
  4. ohne lingualen oder palatinalen Rückruf